Noten

Versus ad communionem
Titel:
Versus ad communionem
Autor:
Anton Stingl jun.
Seiten:
216
Erscheinungsjahr:
2017
Bestellnummer:
978-3-8306-7865-6
Preis:
29.95 EUR

Die liturgische Praxis, zur Communio-Antiphon mehrere Psalmverse zu singen, ist bereits um 930 durch das Versikular des Codex 381 der Stiftsbibliothek St. Gallen belegt. Im 11. Jahrhundert werden an dieser Stelle in aquitanischen Handschriften auch neutestamentliche Verse angeboten. Die vorliegende Ausgabe unternimmt den Versuch, die Vorschläge des Ordo Cantus Missae mit den Handschriften aus dem 10. und 11. Jahrhundert in Einklang zu bringen. Das einheitliche Schriftbild der restituierten Verse mit Hilfe von Quadratnotation und teilweiser Neumierung soll eine einheitliche Aufführungspraxis bewirken und ist damit eine notwendige Ergänzung zum Graduale Novum.

zum Warenkorb detail
Notker Balbulus: Sequenzen. Ausgabe für die Praxis
Titel:
Notker Balbulus: Sequenzen. Ausgabe für die Praxis
Autor:
Stiftsbibliothek St. Gallen (ed.)
Seiten:
176
Erscheinungsjahr:
2017
Bestellnummer:
978-3-8306-7848-9
Preis:
19.95 EUR

Die Sequenzen des St. Galler Mönchs und Dichters Notker Balbulus (gest. 912) gehören zu den Schätzen des Mittelalters. Er erweiterte die Messliturgie mit melodischen Dichtungen, den Sequenzen, die zwischen dem Alleluja und der Lesung des Evangeliums gesungen wurden. Diese Ausgabe für die Praxis vereint zwanzig der schönsten Sequenzen Notkers, eingerichtet und kommentiert von Prof. Dr. Stefan Morent (Tübingen).

zum Warenkorb detail
Liederblock
Titel:
Liederblock
Autor:
EOS Editions Sankt Ottilien
Seiten:
700
Erscheinungsjahr:
2015
Bestellnummer:
EOS 3076
Preis:
4.20 EUR

Notizzettel für die Lieder zum Gottesdienst mit Eingangslied, Kyrie, Gloria, Zwischengesänge, Credo, Gabenbereitung, Sanctus, Agnus Dei, Kommunion- und Schlussgesang.

zum Warenkorb detail
Tropen zum Gloria, Sanctus und Agnus Dei im Graduale Romanum
Titel:
Tropen zum Gloria, Sanctus und Agnus Dei im Graduale Romanum
Autor:
Anton Stingl jun.
Seiten:
128
Erscheinungsjahr:
2012
Bestellnummer:
978-3-8306-7545-7
Preis:
19.95 EUR

Anders als bei den Kyrietropen, die im Graduale Romanum mit ihren Anfangsworten zitiert werden, findet man von den Tropen zum Gloria, Sanctus und Agnus Dei keine Spuren mehr in den heutigen liturgischen Büchern. Doch schon allein die Fülle der erhaltenen Tropen müsste neugierig machen auf eine bisher nur Spezialisten zugängliche mittelalterliche Welt. Aus der reichen Tropenüberlieferung wird hier eine Auswahl vorgestellt, die für Gottesdienste oder Konzerte besonders geeignet ist.

zum Warenkorb detail
Tropen zum Kyrie im Graduale Romanum
Titel:
Tropen zum Kyrie im Graduale Romanum
Autor:
Anton Stingl jun.
Seiten:
108
Erscheinungsjahr:
2011
Bestellnummer:
978-3-8306-7468-9
Preis:
19.95 EUR

Die Tropen zum Kyrie im Graduale Romanum stellen zum ersten Mal jenen reichen Schatz von Melodien und Texten bereit, von dem im Graduale Romanum lediglich die Anfangsworte als Überschrift genannt sind. Tropen sind zwar seit dem Tridentinischen Konzil aus der Liturgie verbannt, aber im Ordo Cantus missae von 1972 wird wieder die Möglichkeit eröffnet, den Kyrie-Rufen einen kurzen Texteinschub (brevis tropus) voranzustellen. Hier könnte auch der ursprüngliche lateinische Kyrietropus Verwendung finden.

zum Warenkorb detail
Graduale Novum de Dominicis et Festis
Titel:
Graduale Novum de Dominicis et Festis
Komponist:
Anonym
Seiten:
576
Erscheinungsjahr:
2011
Bestellnummer:
978-3-940768-15-5
Preis:
59.00 EUR

Das Graduale mit restutierten Choralmelodien enthält die Messgesänge für die Sonn- und Feiertage gemäß der Ordnung des Graduale Romanum bzw. des Ordo Cantus Missae. Es dient gleichermaßen der heutigen liturgischen Praxis wie der Wissenschaft.

zum Warenkorb detail
Kyriale – Lateinische Gesänge für das Ordinarium der Hl. Messe
Titel:
Kyriale – Lateinische Gesänge für das Ordinarium der Hl. Messe
Komponist:
Anonym
Autor:
Abtei Solesmes (ed.)
Seiten:
98
Erscheinungsjahr:
2010
Bestellnummer:
EOS 9566
Preis:
10.00 EUR

Die wiederkehrenden Teile der lateinischen Messe: Kyrie I-XVIII, Credo I-VI und Gesänge ad libitum.

zum Warenkorb detail
Sein Name wird sein „Gott mit uns“ – ein adventliches Mysterienspiel
Titel:
Sein Name wird sein „Gott mit uns“ – ein adventliches Mysterienspiel
Komponist:
Gertrud Wimmer
Autor:
Gertrud Wimmer
Seiten:
84
Erscheinungsjahr:
2009
Bestellnummer:
978-3-8306-7390-3
Preis:
19.80 EUR

Ausgehend vom Stammbaum Jesu kommen die Vorfahren Jesu musikalisch zu Wort. Das geistliche Spiel bringt die biblische Botschaft gerade heutigen Menschen nahe. Die neue musikalische Einrichtung bietet über Notenvorlagen und Text viele Aufführungsmöglichkeiten für Gemeinden und Chöre, vom szenischen Oratorium bis hin zu schlichteren Darbietungen. Musikalisch und dramaturgisch neu gestaltet und herausgegeben von Markus Eham und Martin Liebau.

zum Warenkorb detail
Antiphonale Romanum II – Ad Vesperas in Dominicis et Festis
Titel:
Antiphonale Romanum II – Ad Vesperas in Dominicis et Festis
Komponist:
Anonym
Autor:
Abtei Solesmes (ed.)
Seiten:
786
Erscheinungsjahr:
2009
Bestellnummer:
978-2-85274-338-0
Preis:
41.00 EUR

Vespern der Sonn- und Feiertage.

zum Warenkorb detail
Antiphonale Monasticum III – De sanctis
Titel:
Antiphonale Monasticum III – De sanctis
Komponist:
Anonym
Autor:
Abtei Solesmes (ed.)
Seiten:
592
Erscheinungsjahr:
2005
Bestellnummer:
EOS 9555
Preis:
35.00 EUR

Lateinisches Stundengebet mit gregorianischen Choralmelodien (Eigenteil der Heiligenfeste).

zum Warenkorb detail